TEP-Teilzeitausbildung. Familienfreundlich ausbilden

Foto zeigt Auszubildende zur Gesundheits- und Krankenpflegerin zusammen mit Ausbilder und einem Modell

Erfolgsgeschichten zur Teilzeitausbildung - so gelingt die Praxis für Auszubildende und Betriebe

Das nordrhein-westfälische Landesprogramm "Teilzeitberufsausbildung: Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen" (TEP) unterstützt Auszubildende und Unternehmen beim Einstieg in die betriebliche Ausbildung. Das ESF-Programm bietet eine ganze Reihe von Erfolgsgeschichten. Beispiele aus den Regionen des Landes erzählen, wie gute Praxis gelingt und Auszubildende und Ausbildungsbetriebe profitieren.

Übersicht

Themen

Service

WEITERE WICHTIGE THEMEN