EU-Förderphase 2021 bis 2027

Bild des Benutzers Arbeit.Meding
Gespeichert von Arbeit.Meding am 7. Mai 2018
Drei Europa-Fahnen vor EU-Gebäude

Grundlagen und Basisinformationen zum Europäischen Sozialfonds in Nordrhein-Westfalen 2021-2027

ESF-Förderphase 2021 - 2027 - Informationen zum Operationellen Programm (OP) und weiteren Grundlagen

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist in der Förderphase 2021-2027 an vielen Vorhaben zur Verbesserung der Lebenssituation der Menschen in Nordrhein-Westfalen beteiligt. Grundlage für die Umsetzung ist das Operationelle Programm (OP) für NRW. Die ESF-Fondsverwaltung informiert über Programm, Rechtsgrundlagen sowie zuständige Behörden und stellt Basisinformationen für Zuwendungsempfangende, Antragstellende und weitere Interessierte bereit.

Das Operationelle Programm NRW und die ESF-Förderrichtlinie 2021-2027

Für die Umsetzung des Europäischen Sozialfonds (ESF) in NRW ist das Operationelle Programm (OP) die Grundlage. Darin sind die Maßnahmen und ihre Ziele beschrieben, die über den ESF gefördert werden. Das Operationelle Programm 2021-2027 befindet sich aktuell in der finalen Abstimmung mit der Europäischen Kommission und wird voraussichtlich im 2. Halbjahr 2021 genehmigt werden. Weitere Informationen zu den Zielen und Programmen finden Sie demnächst an dieser Stelle.
Die ESF-Förderrichtlinie für die Förderphase 2021-2027 ist im Mai 2021 veröffentlicht worden. In der Datei „Förderbeginn“ finden Sie den voraussichtlichen Start der Förderinstrumente der Förderphase 2021-2027.

Rechtsgrundlagen für die ESF-Förderung in NRW

Für die Umsetzung des Europäischen Sozialfonds sind neben den Struktur- und Investitionsfondsverordnungen auch andere Rechtsgrundlagen relevant. Relevante Rechtsgrundlagen zur Förderperiode 2021-2027 werden demnächst an dieser Stelle veröffentlicht. Die die ESF-Förderphase 2021 – 2027 betreffenden Verordnungen finden Sie hier schon einmal vorab.

Behörden zur Umsetzung des ESF in NRW

Die Umsetzung des Europäischen Sozialfonds in Nordrhein-Westfalen erfordert eine komplexe Organisationsstruktur. Mit der Umsetzung sind drei Behörden beauftragt: die Bewilligungsbehörde, die Bescheinigungsbehörde/Rechnungsführung und die Prüfbehörde.

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema

Newsletter

Abonnieren

Abonnieren Sie hier den Newsletter ARBEIT.NRW und ESF.NRW oder bestellen Sie ihn ab.

KONTAKT

Fachreferat
NO RESULTS
KEINE ERGEBNISSE