Gut koordiniert - Praxisphasen in Corona-Zeiten kreativ gestalten

Bild des Benutzers Arbeit.Meding
Gespeichert von Arbeit.Meding am 8. Januar 2020
Logo Kein Abschluss ohne Anschluss

Übergang Schule-Beruf: Gute Praxis in den Regionen - aktuelle Beispiele

Aktuelle Praxisbeispiele - So gelingt "Kein Abschluss ohne Anschluss - Übergang Schule-Beruf in NRW"

Praxisbeispiele zeigen, wie der Übergang Schule-Beruf in den Regionen des Landes gestaltet wird. In Hamm hat die Kommunale Koordinierung das KAoA-Online-Handbuch erweitert. Um die Schulen bei dem Angebot digitaler Praxisphasen zu unterstützen, informiert ein neuer Bereich über Tools und Angebote, die zu einem Aufgabenpaket für digitale oder hybride Berufsfelderkundungen und Praktika geschnürt werden können.

Kommunale Koordinierungstellen - Beispiele guter Praxis

Die Kommunalen Koordinierungsstellen sind wichtige Ansprechpartner beim Übergang Schule-Beruf und unterstützen mit ihren Aktivitäten die Umsetzung des Übergangssystems "Kein Abschluss ohne Anschluss - Übergang Schule-Beruf in NRW".

Die Kommunale Koordinierungsstelle Hamm hat das KAoA-Online-Handbuch erweitert und ein Aufgabenpaket für digitale und hybride Berufsfelderkundungen und Praktika entwickelt. 

Beispiele guter Praxis zum Herunterladen

Berufliche Orientierung

Praxisphasen in Corona-Zeiten kreativ gestalten. Schulen bei der Gestaltung von Praxisphasen unterstützen: Schon seit 2017 gibt es in Hamm das KAoA-Online-Handbuch, das in einem kennwort-geschützten Bereich der Internetseite eingerichtet wurde. Die Kommunale Koordinierungsstelle Hamm pflegt das Handbuch und aktualisiert die Inhalte regelmäßig.

Um die Schulen bei dem Angebot digitaler Praxisphasen und ergänzender praktischer Angebote zu unterstützen, ist im KAoA-Online-Handbuch ein neuer Bereich eröffnet worden. Er enthält eine Zusammenstellung zahlreicher Tools und Angebote, die zu einem Aufgabenpaket für digitale oder hybride Berufsfelderkundungen und Praktika geschnürt werden können.
Die Sammlung der Angebote zahlreicher KAoA-Partnerinnen und -Partner beinhaltet beispielsweise Interessenstests, Quizaufgaben, Videos mit Berufsvorstellungen und Übungen für Einstellungstests.

Das Angebot ist in verschiedene Kategorien wie z. B. „Persönliche Interessen, Neigungen, Stärken und Fähigkeiten entdecken und vertiefen“, „Berufe entdecken und kennenlernen“, „Einstellungstests üben“, „Das richtige Studium finden“ und „Praktika und Ausbildungsplätze finden, Bewerbungen erstellen und Vorstellungsgespräche planen“ unterteilt.

Die Login-Daten für eine Einsicht in das Online-Handbuch können bei der Kommunalen Koor-
dinierungsstelle der Stadt Hamm erfragt werden.

Über Beispiele guter Praxis werden Sie fortlaufend informiert, eine Übersicht zu erfolgreichen Aktivitäten der Kommunalen Koordinierungsstellen finden Sie hier zum Herunterladen.

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema