ESF-Landkarte - Region Mittlerer Niederrhein

Bild des Benutzers Arbeit.Meding
Gespeichert von Arbeit.Meding am 22. März 2022
Arbeitslosigkeit, Arbeitsrecht in mehreren Sprachen übersetzt

Beratungsstelle Arbeit in Mönchengladbach – Hilfe und Unterstützung

Basisinformation Beratungsstellen Arbeit

Mit den "Beratungsstellen Arbeit" (BSA) sichert das Land Nordrhein-Westfalen Unterstützung, Beratung und Begegnungsmöglichkeiten für arbeitslose oder von Arbeitsausbeutung betroffene Menschen. Zugleich ist mit den "Beratungsstellen Arbeit" der Grundstein für ein landesweites Netzwerk gegen Arbeitsausbeutung gelegt worden. Ein Online-Tool hilft, schnell und direkt eine Beratungsstelle in Wohnortnähe zu finden.
Die Beratungsstellen Arbeit (BSA) werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes gefördert.

Die Beratungsstelle Arbeit (BSA) ist in Mönchengladbach beim Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach e.V. angesiedelt - in der Region ein Lichtblick für viele Arbeitslose und Menschen im Niedriglohnsektor. Die Beratungsstellen Arbeit, gefördert aus Mitteln des ESF, unterstützen arbeitslose und prekär beschäftigte Menschen. Zugleich sind sie Teil eines landesweiten Netzwerks gegen Arbeitsausbeutung.

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema