Projekte in Märkischen Region

Bild des Benutzers Webworker.Hivric
Gespeichert von Webworker.Hivric am 19. Januar 2021
Karte Märkische Region

Ausbildung Jetzt! - Projekte in der Arbeitsmarktregion Märkische Region

Gute Praxisbeispiele

Übersicht der Bereiche

Gute Praxisbeispiele

(Online-)Beratungsangebote

Iserlohn: Berufsorientierungs-Sprechstunde

Was will ich mal werden? Wie schreibt man eine Bewerbung oder einen Lebenslauf? Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor?

Wie geht es nach der Schule weiter? Was will ich mal werden? Wie schreibt man eine Bewerbung oder einen Lebenslauf? Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor? Diese und ähnliche Fragen stellen sich junge Leute, wenn die Schulzeit zu Ende geht.

Ganz besonders im Corona-Jahr! Denn viele Berufsorientierungs-Aktionen wie die InfoTruck-Tour des Märkischen Arbeitgeberverbandes (MAV), die Berufsfelderkundungen oder Ausbildungsmessen konnten im zweiten Halbjahr des vergangenen Schuljahres nicht stattfinden.

Im Interesse seiner Mitgliedsfirmen bietet der MAV deshalb Sprechstunden zur Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler (SuS), aber auch für Eltern, die sich informieren möchten. Thematisiert werden die Ausbildungsberufe der Metall- und Elektro-Industrie. Hingewiesen wird insbesondere auf die Seite www.ausbildung-me.de.

Die Beratungen finden persönlich (mit Sicherheitsabstand), telefonisch, per Facetime oder auch via WhatsApp statt. Es können alle Kanäle genutzt werden. Für eine Terminreservierung können sich Interessierte bei Sandra Hillebrand und Annette Tilsner unter 02371/82915 melden.

Der Fokus dieser Aktion liegt auf der Vermittlung von unversorgten SuS in offene Ausbildungsstellen von MAV-Mitgliedsunternehmen.

Kontakt: Annette Tilsner
Bildungsreferentin
Märkischer Arbeitgeberverband e.V.
tilsner@mav-net.de
Tel. 02371 829 172
 

Gute Praxisbeispiele

Medienkampagnen

Hagen: Kampagne 1.500 Chancen - Nutze sie!

Mehr als 1.500 freie Ausbildungsstellen in Hagen, dem Ennepe-Ruhr-Kreis und dem Märkischen Kreis - Ausbildungskonsens macht mit der Kampagne www.1500chancen.de auf die vielfältigen Ausbildungschancen aufmerksam

Jeder zweite Schulabgänger war zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres ohne Anschlussperspektive. Dem gegenüber stehen noch mehr als 1.500 freie Ausbildungsstellen. Pandemiebedingt konnten in der Region Ausbildungsmessen und Vorstellungsgespräche nicht stattfinden.

Kampagne 1.500 Chancen - Nutze sie!Unternehmen und Auszubildende sollen aber dennoch zusammenfinden. Dafür setzen sich die Partner des Ausbildungskonsenses im Rahmen der gemeinsamen Kampagne www.1500chancen.de ein. Neben Hinweisen zu Veranstaltungen und Unterstützungsangeboten gibt es auf der Internetseite auch eine Übersicht zu offenen Ausbildungsstellen.

In der Region fahren außerdem Busse, die mit einer auffälligen Folierung auf die Kampagne hinweisen. Die Buswerbung wird finanziert von den Partnern des Ausbildungskonsens sowie durch das Land Nordrhein-Westfalen und den Europäischen Sozialfonds über das Sachkostenbudget der Regionalagentur Märkische Region.

Kontakt:
Thomas Haensel
Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen
Geschäftsbereich 1
Berufliche Bildung
E-Mail: haensel@hagen.ihk.de
Tel.: 02331/390-250

Volker Steinecke
agentur mark GmbH
Regionalagentur Märkische Region
Handwerkerstr. 11
58135 Hagen
E-Mail: steinecke@agenturmark.de
Tel.: 02331/4887829

Bildquelle: www.1500chancen.de


Iserlohn: Kampagnentag der M+E-Ausbildung

Gemeinschaftsveranstaltung mit den lokalen Radiosendern zu den Ausbildungsberufen der Metall- u. Elektro-Industrie

Der Märkische Arbeitgeberverband hat gemeinsam mit lokalen Radiosendern einen „Tag der M+E-Ausbildung“ ins Leben gerufen.

Bereits eine Woche vor dem Stichtag liefen pro Radiosender rund 30 Slots über den Äther als Ankündigung auf den eigentlichen Kampagnentag. Schon dabei wurde auf die Internetseite www.ausbildung-me.de hingewiesen. Dort finden sich freie Ausbildungsstellen aus der M+E-Industrie, auch aus den MAV-Mitgliedsunternehmen. Nachmittags um 16 Uhr war Özgür Gökce, Geschäftsführer des MAV, in einem einstündigen Interview auf Radio Hagen zu hören. Auch dabei stand das Thema der Ausbildung im Mittelpunkt.

In verschiedenen Interviews kamen auch Partner des MAV zu Wort: Beispielsweise Mitgliedsunternehmen, der Vorsitzendende des MAV, die örtliche Arbeitsagentur und die verbandseigenen Ausbildungsgesellschaft zum Thema Digitalisierung in der Ausbildung.

Die Botschaft lautete: Ausbildung hat einen hohen Stellenwert, M+E-Unternehmen brauchen Auszubildende, es gibt noch offene Lehrstellen.

Ziel dieser Kampagne war die Vermittlung von unversorgten jungen Menschen in offene Ausbildungsstellen von MAV-Mitgliedsunternehmen.

In der Kampagnenwoche war eine spürbare Zunahme der Klickzahlen auf die Seite www.ausbildung-me.de erkennbar.

Kontakt: Annette Tilsner
Bildungsreferentin
Märkischer Arbeitgeberverband e.V.
tilsner@mav-net.de
Tel. 02371 829 172
 


Iserlohn: Social-Media-Kampagne des Märkischen Arbeitgeberverbandes

Einwöchige Social-Media-Kampagne zum Thema Ausbildung für Schülerinnen/Schüler und Eltern

Mit der Verbandsumfrage zum Thema Ausbildung hat der Märkische Arbeitgeberverband u.a. die offenen Ausbildungsstellen seiner Mitgliedsunternehmen abgefragt.

Diese wurden auf den Social-Media-Kanälen des MAV veröffentlicht.

Außerdem hat der MAV eine 1-wöchige Anzeige auf Facebook und Instagram für 14-24 Jährige im gesamten Verbandsgebiet des MAV mit direkter Verlinkung auf www.ausbildung-me.de geschaltet.

Die Botschaft lautet: Ausbildung hat hohen Stellenwert, M+E-Unternehmen brauchen Auszubildende, es gibt noch offene Lehrstellen.

Ziel der Social-Media-Kampagne:
Die Besetzung von offenen Ausbildungsstellen der MAV-Mitgliedsunternehmen.

Analyse:
Es war eine deutliche Zunahme der Zugriffe auf die Social-Media-Kanäle zu verzeichnen. (480 zusätzliche Klicks in der Kampagnenwoche.)

Kontakt: Annette Tilsner
Bildungsreferentin
Märkischer Arbeitgeberverband e.V.
tilsner@mav-net.de
Tel. 02371 829 172
 

Gute Praxisbeispiele

Matching-Formate

Hagen: Digitale Ausbildungsmesse – Dein Arbeitgeber – Deine Wahl – Deine Region (HA-EN-MK)

Digitale Gemeinschaftsveranstaltung in den Regionen Hagen, Ennepe-Ruhr-Kreis und Märkischer Kreis für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 u. a. als Alternativangebot für nachzuholende Berufsfelderkundungen

Plakat: Digitale Ausbildungsmesse – Dein Arbeitgeber – Deine Wahl – Deine Region (HA-EN-MK)Am 12. November 2020 findet eine Digitale Ausbildungsmesse für Hagen, den Ennepe-Ruhr- Kreis und den Märkischen Kreis statt. In Live-Vorträgen präsentieren z.B. Auszubildende der teilnehmenden Betriebe mit kurzen Videoclips ihren Ausbildungsberuf; Karrieremöglichkeiten im Unternehmen können vorgestellt werden. Auch Hochschulen nehmen teil. So auf den Geschmack gebracht, können die Jugendlichen in 1:1 Videochats mit den Ausbildungsverantwortlichen direkt ins Gespräch kommen. Ergänzt wird das durch Beratungsangebote der Agentur für Arbeit und ausbildungsbegleitender Projekte. Die Digitale Ausbildungsmesse ist eingebettet in den Prozess der beruflichen Orientierung von „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA), so dass die Jugendlichen im schulischen Rahmen auf die Messeteilnahme vorbereitet werden können. Zudem kann die Messe als Alternativangebot für nachzuholende BFE-Tag genutzt werden.

Kontakt: Lena Lohrmann, Kommunale Koordinierung HA/EN
agentur mark GmbH
Handwerkerstr. 11
58135 Hagen
Tel.: 02331-4887834
E-Mail: lohrmann@agenturmark.de

Veranstaltungsgemeinschaft: agentur mark GmbH, Agenturen für Arbeit Hagen und Iserlohn, AGV Lüdenscheid e.V., EN-Agentur, Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Iserlohn mbH, GWS Märkischer Kreis mbH, Handwerkskammer Südwestfalen, Jobcenter Ennepe-Ruhr-Kreis, Hagen und Märkischer Kreis, Kommunale Koordinierungen KAoA HA/EN und Märkischer Kreis, Kreishandwerkerschaften Ennepe-Ruhr und Märkischer Kreis, Märkischer Arbeitgeberverband e.V., Regionale Bildungsbüros Ennepe-Ruhr-Kreis und Hagen, Schalksmühle, SIHK zu Hagen, Stadt Balve, Stadt Halver, Stadt Hemer, Stadt Lüdenscheid, Stadt Menden, Stadtmarketing Kierspe e.V., Stadtmarketing Meinerzhagen e.V., Stadtmarketing Plettenberg e.V.

Link: https://www.agenturmark.de/1-digitale-ausbildungsmesse/digitale-messe.html

 

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema