Veranstaltung "Chefsache: Mensch ...damit der Laden läuft."

Bild des Benutzers Arbschutz.LIA
Gespeichert von Arbschutz.LIA am 6. November 2015
Logo der GDA Veranstaltungsreihe "Chefsache: Mensch ...damit der Laden läuft."

Chefsache: Mensch ...damit der Laden läuft.

Erfahrungsaustausch für Unternehmerinnen und Unternehmer zum Thema Arbeit und Psyche

Die Auseinandersetzung mit dem Thema psychische Belastungen lohnt sich für Sie. In Ihrem betrieblichen Alltag müssen Sie sich täglich neuen Herausforderungen stellen. Der Anstieg von Arbeitsunfähigkeitstagen und Frührentungen, die auf psychische Belastungen zurückzuführen sind, ist alarmierend. Was können Sie tun, um gleichermaßen Ihr Unternehmen und Ihre Beschäftigten gesund zu halten?

Wie sieht zum Beispiel eine Gefährdungsbeurteilung aus, die psychische Belastungen einbezieht und damit dazu beiträgt, psychische Gefährdungen am Arbeitsplatz zu erkennen und mögliche Lösungsansätze auf den Weg zu bringen? Wie können Lösungsansätze für Belastungen durch Arbeitszeiten aussehen und wie können sich Unternehmen vorbereiten, für den Fall, dass schwere Unfälle, Gewalttaten oder schockierende Erlebnisse betriebliche Abläufe durchkreuzen?

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW, die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung, die Arbeitsschutzdezernate der Bezirksregierungen und das Landesinstitut für Arbeitsgestaltung NRW laden Unternehmerinnen und Unternehmer von kleinen und mittleren Betrieben ein, über Handlungsansätze für ihren Betrieb zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.
Weitere Informationen und die Online-Anmeldung finden Sie beim Landesinstitut für Arbeitsgestaltung NRW.

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema

KONTAKT

Fachreferat
NO RESULTS

Informationen

zum Herunterladen
KEINE ERGEBNISSE