Öffentliche Konsultation der EU-Kommission

Bild des Benutzers Arbeit.Meding
Gespeichert von Arbeit.Meding am 30. Oktober 2019
Foto: Computer mit Bildschirm und einem Headset im Vordergrund

Öffentliche Konsultation der EU-Kommission zum Beitrag des ESF zur Beschäftigung und Mobilität der Arbeitskräfte

Die EU-Kommission lädt europaweit dazu ein, am öffentlichen Konsultationsverfahren zur Unterstützung von Beschäftigung und Mobilität der Arbeitskräfte durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) teilzunehmen. Die Umfrage ist in 23 Sprachen möglich und erfolgt online. EU-Bürgerinnen und -Bürger sowie beteiligte Akteure können sich bis zum 06. Januar 2020 beteiligen.

Die EU-Kommission möchte sich mit dieser Umfrage ein Meinungsbild zu den Maßnahmen machen, die die EU seit 2014 getroffen hat, um a) eine nachhaltige und hochwertige Beschäftigung zu fördern und b) die Mobilität der Arbeitskräfte zu unterstützen.

Diese Maßnahmen wurden mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds durchgeführt. Mithilfe der erhobenen Informationen wird bewertet, was im Zeitraum 2014 – 2018 erreicht wurde. Die Informationen werden der Kommission auch Hinweise dazu liefern, wie die Unterstützung in Zukunft gestärkt und wirksamer und zielgerichteter gestaltet werden kann. Unter anderem wird im Rahmen der Bewertung beurteilt, ob Initiativen zur Schaffung von Arbeitsplätzen, Mobilität der Arbeitskräfte und Chancengleichheit weiter gefördert wurden und welche Art der Unterstützung am wirksamsten war.

Zur Teilnahme an der öffentlichen Konsultation füllen Sie bitte den Online-Fragebogen aus. Wir weisen darauf hin, dass eine Teilnahme auch anonym möglich ist.

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema

KONTAKT

Fachreferat
NO RESULTS

Verweise

zum Thema

Informationen

Downloads
KEINE ERGEBNISSE