Arbeit.Gesundheit.Soziales.
Mit Menschen für Menschen.

Arbeitslosenzentrum in Düren – Hilfe für Betroffene

Basisinformationen zum Projekt

Das Arbeitslosenzentrum Düren e.V. bot in der ESF-Förderphase 2014-2020 Unterstützung für von Arbeitslosigkeit betroffene Menschen. Wege zur Problemlösung wurden durch die hauptamtliche Leistungskraft, aber auch durch die kollegiale Hilfe von Betroffenen aufgezeigt.

Die Zielgruppe des Arbeitslosenzentrums war weit gefasst. Sie reichte über den von Erwerbslosigkeit bedrohten Arbeitnehmer/ Arbeitnehmerin bis hin zu Menschen in Erwerbslosigkeit im SGB III oder SGB II Bezug. Auch Menschen mit Migrationshintergrund und geflüchtete Menschen besuchten das Zentrum.

Das NRW-Arbeitsministerium förderte unabhängige Erwerbslosenberatungsstellen und Arbeitslosenzentren mit Mitteln des Landes und des Europäischen Sozialfonds. Als Lotsen eröffneten sie Zugang zu weiteren Hilfsangeboten.
  • Projektträger: Arbeitslosenzentrum Düren e.V.