Modellprojekte

Bild des Benutzers Webworker.Hivric
Gespeichert von Webworker.Hivric am 24. November 2015

Beratung und Mietcoaching bei drohendem Wohnungsverlust (BerMico)

Förderschwerpunkt: Innovation in der Wohnungsnotfallhilfe

Träger: SKM Köln Sozialdienst Katholischer Männer e. V.

Laufzeit: 01.04.2015-31.03.2018

Zielgruppe: Ohne besondere Zielgruppe

Projektort: Köln

Projektbeschreibung:

Mit dem Projekt „Beratung und Mietcoaching bei drohendem Wohnungsverlust (BerMico)“ wird das Ziel verfolgt, angemessen Wohnraum für gefährdete Haushalte möglichst zu erhalten und damit den drohenden Wohnungsverlust abzuwenden.

Um einen Wohnraumverlust frühzeitig vorzubeugen bedarf es ergänzend präventiver Maßnahmen der frühen Intervention. Diese setzen voraus, dass Informationen zu einem drohenden Wohnraumverlust frühzeitig vorliegen, um rechtzeitig und angemessen darauf reagieren zu können. Dies ist – bezogen auf ein großstädtisches Umfeld – nur im Rahmen eines sozialräumlich orientierten Netzwerks möglich. Daher ist ein zentraler Bestandteil des Projekts die Erschließung von bedarfsgerechten Hilfen in einem regionalen Netzwerk.

Ferner strebt das Projekt eine Verbesserung/Stärkung der Inanspruchnahmebereitschaft von Unterstützungsangeboten der von Wohnungslosigkeit bedrohten Personen an. Des Weiteren sollen die Förderung von mietvertragskonformem Verhalten sowie die Verhinderung besonderer sozialer Schwierigkeiten erreicht werden.

Kontakt:
Werner Just
Köln
Tel.: 0221 2074-218
E-Mail: werner.just@skm-koeln.de
 

Relevante

Pressemitteilungen

Weiteres

zum Thema