Ausbildungsprogramm NRW - Praxisbeispiele

Auszubildender bei der „GS Fahrzeugtechnik GmbH“

Ausbildung in benachteiligten Regionen – Jugendliche und Betriebe unterstützen

EU-gefördertes Ausbildungsprogramm NRW verbessert Ausbildungssituation in benachteiligten Regionen Nordrhein-Westfalens - Chance für Jugendliche mit Unterstützungsbedarf

Praxisbeispiele zeigen, wie Jugendliche und Betriebe vom Ausbildungsprogramm NRW profitieren. In Dortmund wird ein junger Mann zum Fleischer ausgebildet, in Castrop-Rauxel kann eine junge Frau die Ausbildung zur Steinmetzin absolvieren und in Herne bildet ein KFZ-Betrieb zum KFZ-Mechatroniker aus. Viele teilnehmende Betriebe bieten mit Unterstützung des Programms zum ersten Mal einen Ausbildungsplatz an.

Service

WEITERE INFORMATIONEN